Einjähriges Würzkraut mit intensivem Duft und herb-süßem, aromatischem Geschmack.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

  • Kiepenkerl
  • Kiepenkerl Dill, einjährig
  • Dillsamen
  • ca. 200 Pflanzen
  • 4000159005624
  • 562
1,09 € *
Inhalt: 1 Portion

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Kiepenkerl Dill, einjährig
Symbol Artikeldetails
  • sonnig
  • 2-fache Samenstärke
  • 10-20 °C
  • 25 cm
  • 15 cm
  • 8 - 14 Tage
  • ca. 4 - 6 Wochen
  • nein
 
1Jan
2Feb
3März
4April
5Mai
6Juni
7Juli
8Aug
9Sept
10Okt
11Nov
12Dez
Aussaat Vorkultur
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
April, Mai
Aussaat Direktsaat
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
April, Mai, Juni, Juli, August
Ernte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Juni, Juli, August, September, Oktober
Produktinformationen "Kiepenkerl Dill, einjährig"

Für Salate, helle Soßen und Tee

Die frischen Blätter und die Triebspitzen sind lecker in Salatdressings und für helle Soßen und klare Suppen. Dill passt gut zu Fisch wie Aal und Matjes. Auch mit anderen Meeresfrüchten harmoniert das Aroma. Er ist auch eine häufige Zutat für eingelegtes Gemüse. Die Samen eignen sich für die Zubereitung von Tee. Sie können aber auch wie Kümmel in Fleisch- und Gemüsegerichten verwendet werden.

Guter Partner für Gemüse

Dill keimt bei Temperaturen über 16°C. Eine Aussaat ist im Haus oder im frostfreien Gewächshaus ab April möglich. Im Freiland kann die Direktsaat ab Mitte Mai bis Mitte August erfolgen. Dill ist in der Mischkultur ein guter Partner für viele Gemüsepflanzen. Er kann zum Beispiel zusammen mit Hülsenfrüchten, Gurken, Kopfsalat, Roter Bete und Zwiebeln wachsen. Die Blätter und Triebspitzen können bis zur Blütenbildung geerntet werden. Etwa 35 Tage nach der Aussaat kann ihre Ernte beginnen. Die Samen werden gesammelt, wenn die Fruchtstände voll ausgereift und trocken sind.

Am besten frisch

Frische Blätter und jungen Triebspitzen haben das Beste und intensivste Aroma. Darum ist es am besten das Kraut ganz frisch zu pflücken, wenn es benötigt wird. Die Blätter behalten auch viel von ihrem Aroma, wenn sie eingefroren werden. Eine weitere Möglichkeit der Konservierung ist das Einlegen in Essig oder Öl.

Die Samen können trocken in luftdichten Behältern gelagert werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kiepenkerl Dill, einjährig"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen