Akelei

Akelei finden sich in der Natur auf der gesamten Nordhalbkugel. Insgesamt gehören zu dieser Gattung etwa 120 Arten, wobei die bei uns heimischen Akelei in Farbvarianten von weiß über rosé bis hin zu dunklem violett auftreten. In Nordamerika können sie kräftig rote oder gelbe Farben aufweisen. In Gärten sind Akelei aufgrund ihrer extravagant geformten Blüten sehr beliebt und können leicht im Beet kultiviert werden.

Akelei richtig aussäen

Die Akelei bevorzugt meist einen halbschattigen Standort und fühlt sich unter Gehölzen oder an Mauern sehr wohl. Einige Sorten eignen sich aber auch für die volle Sonne. Der Boden sollte stets locker und nährstoffreich sein. Die Aussaat erfolgt ab Ende März direkt ins Freiland. Dabei werden die feinen Samen flächig gestreut, anschließend 1-2 cm mit Erde bedeckt und angegossen. Da die Keimzeit bis zu 4 Wochen dauern kann, ist es ratsam, schnell wachsende Unkräuter zu entfernen, bis die Pflänzchen groß genug sind, sich selbst zu behaupten.

Akelei pflegen

Grundsätzlich sind Akelei pflegeleicht und säen sich an einem guten Standort zuverlässig selbst aus, sodass sie ohne großes Zutun einen festen Bestand im Garten bilden. Hierfür sollten Sie die Blüten natürlich stehen lassen. Andererseits können Sie durch rasches Entfernen der welken Blüten bei den meisten Sorten eine zweite Blühzeit auslösen. Hier müssen Sie also genau abwägen, ob und wann Sie die Akelei schneiden möchten.

Tipp:

In freier Wildbahn ist die Akelei geschützt. Sie darf weder gepflückt, noch dürfen ihre Samen abgesammelt werden.

Mehr dazu Weniger anzeigen
Akelei finden sich in der Natur auf der gesamten Nordhalbkugel. Insgesamt gehören zu dieser Gattung etwa 120 Arten, wobei die bei uns heimischen Akelei in Farbvarianten von weiß über rosé bis hin... mehr erfahren »
Fenster schließen
Akelei

Akelei finden sich in der Natur auf der gesamten Nordhalbkugel. Insgesamt gehören zu dieser Gattung etwa 120 Arten, wobei die bei uns heimischen Akelei in Farbvarianten von weiß über rosé bis hin zu dunklem violett auftreten. In Nordamerika können sie kräftig rote oder gelbe Farben aufweisen. In Gärten sind Akelei aufgrund ihrer extravagant geformten Blüten sehr beliebt und können leicht im Beet kultiviert werden.

Akelei richtig aussäen

Die Akelei bevorzugt meist einen halbschattigen Standort und fühlt sich unter Gehölzen oder an Mauern sehr wohl. Einige Sorten eignen sich aber auch für die volle Sonne. Der Boden sollte stets locker und nährstoffreich sein. Die Aussaat erfolgt ab Ende März direkt ins Freiland. Dabei werden die feinen Samen flächig gestreut, anschließend 1-2 cm mit Erde bedeckt und angegossen. Da die Keimzeit bis zu 4 Wochen dauern kann, ist es ratsam, schnell wachsende Unkräuter zu entfernen, bis die Pflänzchen groß genug sind, sich selbst zu behaupten.

Akelei pflegen

Grundsätzlich sind Akelei pflegeleicht und säen sich an einem guten Standort zuverlässig selbst aus, sodass sie ohne großes Zutun einen festen Bestand im Garten bilden. Hierfür sollten Sie die Blüten natürlich stehen lassen. Andererseits können Sie durch rasches Entfernen der welken Blüten bei den meisten Sorten eine zweite Blühzeit auslösen. Hier müssen Sie also genau abwägen, ob und wann Sie die Akelei schneiden möchten.

Tipp:

In freier Wildbahn ist die Akelei geschützt. Sie darf weder gepflückt, noch dürfen ihre Samen abgesammelt werden.

Topseller
Akelei Biedermeier Akelei Biedermeier
Inhalt 1 Portion
1,99 € *
Akelei Langgespornte Mischung Akelei Langgespornte Mischung
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Pastellfarbene Akelei Mckana Giants Pastellfarbene Akelei Mckana Giants
Inhalt 1 Portion
3,49 € *
Akelei Winky Double Red-White Akelei Winky Double Red-White
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pastellfarbene Akelei Mckana Giants
Pastellfarbene Akelei Mckana Giants
Inhalt 1 Portion
3,49 € *
Akelei Winky Double Red-White
Akelei Winky Double Red-White
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Akelei Biedermeier
Akelei Biedermeier
Inhalt 1 Portion
1,99 € *
Akelei Langgespornte Mischung
Akelei Langgespornte Mischung
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Zuletzt angesehen