Bartfaden

Bartfaden stammt ursprünglich aus Mittelamerika. Hierzulande wird er meist als einjährige Sommerblume kultiviert, ist aber bei guter Überwinterung auch mehrjährig. Je nach Sorte erreicht die Sommerblume eine Wuchshöhe von bis zu 80 cm. Sie eignet sich für das Blumenbeet, findet aber auch in Kübeln einen passenden Platz auf dem Balkon.

Ansprüche und Aussaat

Bartfaden mag es sonnig, kommt aber mit leichten Abstrichen im Wachstum auch im Halbschatten gut zurecht. Der Boden sollte durchlässig und humusreich sein. Eine Chance auf eine erfolgreiche Überwinterung besteht nur, wenn der Standort insbesondere im Winter nicht zu nass ist. Die Aussaat erfolgt ab März im Freiland unter Glas oder nach den Eisheiligen direkt ins Beet. Die Samen werden nur dünn mit Erde bedeckt und feucht gehalten. So keimen sie rasch aus und wachsen an. Nach wenigen Wochen können sie pikiert und an ihren endgültigen Standort gesetzt werden. Eine Anzucht im warmen Innenraum ist nicht ratsam, da die Keimlinge bei zu hohen Temperaturen schossen.

Pflege und Überwinterung

Bereits beim Umpflanzen ins Beet ist es ratsam, etwas Langzeitdünger hinzuzugeben, da Bartfaden reichlich Nährstoffe benötigt. Ansonsten ist die Staude sehr pflegeleicht und braucht nur bei längeren Trockenphasen eine zusätzliche Bewässerung. Wenn Sie welke Blüten zeitig abschneiden, können Sie die Pflanze zu einer weiteren Blütenbildung anregen und dadurch die Blühphase verlängern. Kurz bevor der erste Frost einsetzt, sollten Sie den Bartfaden im Beet mit Reisig oder Tannengrün abdecken. Mit etwas Glück schafft er es durch den Winter. Einen Kübel stellen Sie am besten nah an die Hauswand und wickeln ihn in Noppenfolie ein.

Tipp:

Lange Triebe können bei Wind und Wetter rasch abknicken. Stützen Sie sie am besten mit einem Bambusstab.

Mehr dazu Weniger anzeigen
Bartfaden stammt ursprünglich aus Mittelamerika. Hierzulande wird er meist als einjährige Sommerblume kultiviert, ist aber bei guter Überwinterung auch mehrjährig. Je nach Sorte erreicht die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bartfaden

Bartfaden stammt ursprünglich aus Mittelamerika. Hierzulande wird er meist als einjährige Sommerblume kultiviert, ist aber bei guter Überwinterung auch mehrjährig. Je nach Sorte erreicht die Sommerblume eine Wuchshöhe von bis zu 80 cm. Sie eignet sich für das Blumenbeet, findet aber auch in Kübeln einen passenden Platz auf dem Balkon.

Ansprüche und Aussaat

Bartfaden mag es sonnig, kommt aber mit leichten Abstrichen im Wachstum auch im Halbschatten gut zurecht. Der Boden sollte durchlässig und humusreich sein. Eine Chance auf eine erfolgreiche Überwinterung besteht nur, wenn der Standort insbesondere im Winter nicht zu nass ist. Die Aussaat erfolgt ab März im Freiland unter Glas oder nach den Eisheiligen direkt ins Beet. Die Samen werden nur dünn mit Erde bedeckt und feucht gehalten. So keimen sie rasch aus und wachsen an. Nach wenigen Wochen können sie pikiert und an ihren endgültigen Standort gesetzt werden. Eine Anzucht im warmen Innenraum ist nicht ratsam, da die Keimlinge bei zu hohen Temperaturen schossen.

Pflege und Überwinterung

Bereits beim Umpflanzen ins Beet ist es ratsam, etwas Langzeitdünger hinzuzugeben, da Bartfaden reichlich Nährstoffe benötigt. Ansonsten ist die Staude sehr pflegeleicht und braucht nur bei längeren Trockenphasen eine zusätzliche Bewässerung. Wenn Sie welke Blüten zeitig abschneiden, können Sie die Pflanze zu einer weiteren Blütenbildung anregen und dadurch die Blühphase verlängern. Kurz bevor der erste Frost einsetzt, sollten Sie den Bartfaden im Beet mit Reisig oder Tannengrün abdecken. Mit etwas Glück schafft er es durch den Winter. Einen Kübel stellen Sie am besten nah an die Hauswand und wickeln ihn in Noppenfolie ein.

Tipp:

Lange Triebe können bei Wind und Wetter rasch abknicken. Stützen Sie sie am besten mit einem Bambusstab.

Topseller
Bartfaden Carillo Red Bartfaden Carillo Red
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bartfaden Carillo Red
Bartfaden Carillo Red
Inhalt 1 Portion
3,99 € *
Zuletzt angesehen