Vogelmiere ist ein gesundes, vitaminreiches Grünfutter für Kaninchen, Meerschweinchen, Vögel und Reptilien.

  • Sperli
  • Vogelmiere SPERLI's Vogelfit
  • Futtersaaten
  • ca. 0,5 m²
  • 4001523880892
  • 88089
1,59 € *
Inhalt: 1 Portion

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

oder

    Vogelmiere SPERLI's Vogelfit

  • sonnig
  • 0,5 - 1 cm
  • 10-20 °C
  • 10 - 14 Tage
  • nein
 
1 Jan
2 Feb
3 März
4 April
5 Mai
6 Juni
7 Juli
8 Aug
9 Sept
10 Okt
11 Nov
12 Dez
Aussaat Direktsaat
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Ernte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Gesundes Grünfutter für Ziervögel Die Vogel-Sternmiere oder Hühnerdarm ist eine vitaminreiche... mehr
Produktinformationen "Vogelmiere SPERLI's Vogelfit"

Gesundes Grünfutter für Ziervögel

Die Vogel-Sternmiere oder Hühnerdarm ist eine vitaminreiche Pflanze, die viele Nutz- und Haustieren gerne fressen. Hühner, Enten und Gänse mögen die Vitamin C-reiche Vogelmiere sehr gerne. Für Kaninchen, Meerschweinchen, Kanarienvögel, Wellensittiche, Nymphensittiche und Zebrafinken, sowie für Schildkröten und Agamen ist das frische Grün eine gesunde Abwechslung.

Frisch geerntet oder zur Selbstbedienung

Weil Vogelmiere sehr schnell welkt, wenn sie abgeschnitten wird, müssen die Triebe sofort nach der Ernte verfüttert werden. Da ist es ideal, wenn das gesunde Kraut immer direkt am Haus zur Verfügung steht. Werden immer nur kleine Mengen benötigt, dann können Sie die Pflanzen auch in Töpfen auszusäen und diese den Tieren dann direkt zur Selbstbedienung anbieten. Wenn Sie immer mehrere Töpfe im Abstand von einigen Tagen aussäen, steht die Vogelmiere ständig als Frischfutter zur Verfügung.

Ganzjährig unbedenkliches Grünfutter

Unbelastete Wildkräuter für Heimtiere können Sie nur entfernt von Straßen und dort, wo nicht regelmäßig Hunde ausgeführt werden, sammeln. Damit das Grünfutter nicht auf dem Nachhauseweg welkt, darf die Fundstelle außerdem nicht zu weit weg sein. Mit der Aussaat von Vogelmiere in Gefäßen können Sie ihre Tiere das ganze Jahr über mit unbedenklichem Frischfutter versorgen. Die Samen keimen bei 10 bis 20 °C innerhalb von 8 bis 12 Tagen. Sie werden im Beet oder in Gefäßen ausgesät, dünn mit Erde abgedeckt.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vogelmiere SPERLI's Vogelfit"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen