Entdecken Sie die Kiepenkerl Einlegegurke Twigy, F1 - eine wüchsige, ertragreiche Sorte. Ideal für den Anbau im eigenen Garten. Jetzt bei samen.de.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

  • Kiepenkerl
  • Kiepenkerl Einlegegurke Twigy, F1
  • ca. 30 Pflanzen
  • 4000159174962
  • 2496
2,89 € *
Inhalt: 1 Portion

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 10 Tage

Kiepenkerl Einlegegurke Twigy, F1
Symbol Artikeldetails
  • halbschattig,sonnig
  • 1 - 2 cm
  • 15-20 °C
  • 30 cm
  • 150 cm
  • 7 - 14 Tage
  • einjährig
  • 16 -18 Wochen
  • ja
  • nein
 
1Jan
2Feb
3März
4April
5Mai
6Juni
7Juli
8Aug
9Sept
10Okt
11Nov
12Dez
Aussaat Vorkultur
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
April, Mai
Aussaat Direktsaat
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Ernte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Produktinformationen "Kiepenkerl Einlegegurke Twigy, F1"

Kiepenkerl Einlegegurke Twigy, F1 - Ein wüchsiger und ertragreicher Gurkensamen

Die Kiepenkerl Einlegegurke Twigy, F1 (Cucumis sativus) ist eine wüchsige und ertragreiche Sorte, die sich ideal für den Anbau im eigenen Garten eignet. Sie bildet viele kleine Einlegegurken mit fast glatter Haut und einem ausgewogenen Länge/Breite-Verhältnis. Die dunkelgrünen Früchte mit einer gelben Spitze sind 10-15 cm lang. Die Pflanze wächst kompakt mit kurzen, kräftigen Seitentrieben und ist resistent gegen Gurkenkrätze, Mosaik-Virus und Echten Mehltau.

Die bitterarme Einlegegurke eignet sich ideal zum Einlegen mit frischen Kräutern und Chilis. Sie ist eine F1-Hybride, was bedeutet, dass sie die erste Generation von Nachkommen aus einer Kreuzung von zwei unterschiedlichen Elternlinien ist. F1-Hybriden sind in der Regel ertragreicher, wüchsiger, blühwilliger und widerstandsfähiger gegen Krankheiten als ihre Eltern.

Anbau und Pflege der Kiepenkerl Einlegegurke Twigy, F1

Gurken lieben einen nährstoffreichen Boden und einen warmen Standort mit viel Feuchtigkeit. Für die Aussaat einen weiten Reihenabstand wählen, in Samenstärke mit Erde bedecken, andrücken und feucht halten. Da Gurken sehr empfindlich auf Kälte reagieren, hat sich die Abdeckung mit einem Vlies in den ersten Kulturwochen bewährt. Die Aussaatzeit liegt zwischen April und Mai für die Vorkultur und zwischen Mai und Juni für die Direktsaat. Die Erntezeit liegt zwischen Juli und September.

Die Kiepenkerl Einlegegurke Twigy, F1 ist eine einjährige Pflanze. Das bedeutet, dass sie innerhalb eines Jahres keimt, wächst, blüht, Samen produziert und stirbt. Sie ist nicht winterhart und sollte daher vor Frost geschützt werden.

Die Packung enthält ausreichend Samen für etwa 30 Pflanzen. Mit der Kiepenkerl Einlegegurke Twigy, F1 können Sie einen ertragreichen und schmackhaften Beitrag zu Ihrer Selbstversorgung leisten und gleichzeitig die Vielfalt in Ihrem Garten erhöhen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Exzellent
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen