Entdecken Sie den Kiepenkerl Meerrettich Armoracia rusticana Samen. Eine mehrjährige Staude mit aromatisch scharfen und essbaren Wurzeln. Ideal für Ihren Garten.

Verfügbar ab Feb/Mär, Versand erfolgt aufgrund der Frostempfindlichkeit witterungsabhängig. Wichtig: Bis zum Auspflanzen im Garten eintopfen und feucht halten. Achtung: Diese Saisonware kann kurzfristig nicht mehr lieferbar sein.
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

  • Kiepenkerl
  • Kiepenkerl Meerrettich Armoracia rusticana
  • Jungpflanzen
  • 1 Stück
  • 4000159737006
  • 737006
2,89 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

oder
Kiepenkerl Meerrettich Armoracia rusticana
Symbol Artikeldetails
  • sonnig - halbschattig
  • 5 cm
  • 5 cm
  • 60 cm
  • 24 Wochen
  • ja
 
1Jan
2Feb
3März
4April
5Mai
6Juni
7Juli
8Aug
9Sept
10Okt
11Nov
12Dez
Pflanzzeit
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
März, April
Ernte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Januar, Oktober, November, Dezember
Produktinformationen "Kiepenkerl Meerrettich Armoracia rusticana"

Kiepenkerl Meerrettich Armoracia rusticana Samen

Der Kiepenkerl Meerrettich Armoracia rusticana ist eine mehrjährige Staude, die für ihre aromatisch scharfen und essbaren Wurzeln bekannt ist. Diese Wurzeln werden als Gemüse, Gewürz oder in der Pflanzenheilkunde verwendet. Die Anzucht von Meerrettich im Garten lohnt sich, denn nur frisch ausgegrabene Stangen enthalten noch alle Aromastoffe und entfalten in der Küche ihre feine Schärfe.

In tiefgründigen und humosen Böden bildet der Meerrettich besonders schöne und geschmacksintensive Stangen. Er ist für die Kübel- und Freilandkultur geeignet und die Ernte ist im selben Jahr der Anpflanzung möglich. Bei der Pflanzung sollte darauf geachtet werden, dass die Pflanze senkrecht gesetzt wird.

Anbau und Pflege des Meerrettichs

Der Meerrettich bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Die Pflanzzeit liegt im März und April, die Erntezeit erstreckt sich von Oktober bis Januar. Der Meerrettich ist winterhart und kann somit auch in kälteren Regionen angebaut werden.

Der Meerrettich ist eine anspruchslose Pflanze, die jedoch auf ausreichende Bewässerung angewiesen ist. Ein zu trockener Boden kann dazu führen, dass die Wurzeln hart und holzig werden. Daher sollte insbesondere in trockenen Sommermonaten auf eine ausreichende Wasserversorgung geachtet werden.

Der Meerrettich ist eine robuste Pflanze, die kaum von Krankheiten oder Schädlingen befallen wird. Sollte es dennoch zu Problemen kommen, ist meist ein ungeeigneter Standort oder eine unzureichende Pflege die Ursache.

Der Meerrettich ist eine Bereicherung für jeden Garten und bietet mit seinen scharfen Wurzeln eine interessante Geschmacksnote für viele Gerichte. Probieren Sie es aus und erleben Sie den einzigartigen Geschmack des Meerrettichs.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kiepenkerl Meerrettich Armoracia rusticana"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen