Büschelschön Samen - beeindruckende Bienenweide mit leuchtenden Blüten

Buschelschön (auch Bienenfreund) stammt ursprünglich aus Nord- und Mittelamerika und ist hierzulande eine beliebte Bienenweide mit hohem Zierwert. Die einjährige Staude hat einen niedrigen Wuchs und eignet sich für Sommerbeete, Kübel oder Blumenkästen.

Mehr Informationen zu Büschelschön finden Sie am Ende der Seite
Topseller
Produktbild von Kiepenkerl Büschelschön Phacelia campanularia mit Beschreibung der blauen Sommerblume und Hinweisen zur Pflanzung auf der Verpackung Kiepenkerl Büschelschön
Inhalt 1 Portion
2,39 € *
Bio nach EG-Öko-Verordnung
Produktbild von Nelson Garden BIO Rainfarn-Phazelie Saatgutverpackung mit Bildern und Informationen zur Pflanze in verschiedenen Sprachen sowie Bio-Siegel und Wachstumshinweisen.
Nelson Garden BIO Rainfarn-Phazelie
Inhalt 1 Portion
3,89 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Produktbild von Kiepenkerl Büschelschön Phacelia campanularia mit Beschreibung der blauen Sommerblume und Hinweisen zur Pflanzung auf der Verpackung
Kiepenkerl Büschelschön
Inhalt 1 Portion
2,39 € *
Details
Sperli Büschelschön SPERLI's Bienenfreund
Sperli Büschelschön SPERLI's Bienenfreund
Inhalt 1 Portion
2,89 € *
Details
Produktbild von Nelson Garden BIO Rainfarn-Phazelie Saatgutverpackung mit Bildern und Informationen zur Pflanze in verschiedenen Sprachen sowie Bio-Siegel und Wachstumshinweisen.
Bio nach EG-Öko-Verordnung
Nelson Garden BIO Rainfarn-Phazelie
Inhalt 1 Portion
3,89 € *
Details

Ansprüche und Aussaat von Büschelschön

Buschelschön bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigem und nährstoffarmem Boden. Die Aussaat erfolgt in der Zeit von April bis Mai direkt ins Freiland. Hier werden die feinen Samen breit gestreut und nur leicht untergeharkt. Bei gleichmäßiger Feuchtigkeit keimen sie innerhalb von zwei Wochen aus und wachsen rasch an. Bereits im Juni zeigen sich die ersten Blüten, die reich an Nektar und Pollen sind. Buschelschön blüht bis in den Oktober.

Büschelschön pflegen

Buschelschön ist relativ pflegeleicht und muss selbst in trockenen Sommerperioden nur mäßig gewässert werden. Trotz der langen Blühzeit ist eine Düngung in der Regel nicht nötig, sondern kann sich sogar negativ auf die Blütenbildung auswirken. Nachdem das Buschelschön nach dem ersten Frost verwelkt ist, kann es auf dem Beet liegengelassen und später unter die Erde gehoben werden. So wird es für das kommende Jahr als Gründünger verwendet.

Büschelschön - Eine beliebte Bienenweide

Der Büschelschön, auch als Bienenfreund bekannt, stammt ursprünglich aus Nord- und Mittelamerika und hat sich inzwischen zu einer der beliebtesten Bienenweiden in unseren Gärten entwickelt. Mit seinem hohen Zierwert ist er nicht nur eine Augenweide, sondern auch eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen und andere Insekten.

Standort und Aussaat

Büschelschön bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigem und nährstoffarmem Boden. Die Aussaat erfolgt in der Zeit von April bis Mai direkt ins Freiland. Hierbei werden die feinen Samen breit gestreut und nur leicht untergeharkt. Bei gleichmäßiger Feuchtigkeit keimen sie innerhalb von zwei Wochen aus und wachsen rasch an.

Blütezeit und Pflege

Bereits im Juni zeigen sich die ersten Blüten des Büschelschöns, die reich an Nektar und Pollen sind. Die Pflanze blüht bis in den Oktober hinein und bietet so über einen langen Zeitraum hinweg Nahrung für Insekten. Trotz seiner langen Blühzeit ist der Büschelschön relativ pflegeleicht. Er muss selbst in trockenen Sommerperioden nur mäßig gewässert werden und benötigt in der Regel keine zusätzliche Düngung.

Verwendung im Garten

Der Büschelschön eignet sich hervorragend für Sommerbeete, Kübel oder Blumenkästen. Mit seiner leuchtenden Blütenpracht setzt er Akzente in jedem Garten und zieht Bienen und Schmetterlinge magisch an. Nach dem ersten Frost kann die Pflanze auf dem Beet liegen gelassen und später als Gründünger verwendet werden.

Tipp:

Um die Blütenpracht des Büschelschöns noch intensiver zu erleben, kann man ihn in Kombination mit anderen Sommerblumen pflanzen. So entsteht ein buntes Blumenmeer, das nicht nur das Auge erfreut, sondern auch vielen Insekten als Nahrungsquelle dient.

Interessante Inhalte zum Thema Büschelschön

Büschelschön als Bienenweide: Ökologischer Nutzen und Gartenvorteile

Erfahren Sie, wie die faszinierende Pflanze Büschelschön den Garten bereichert und die Biodiversität fördert.
Mehr lesen

Aussaat von Büschelschön: Zeitpunkt und Methode

Büschelschön ist eine vielseitige Pflanze mit Vorteilen als Bienenweide, Gründüngung und Zierpflanze. Die richtige Aussaat ist der Schlüssel zum Erfolg.
Mehr lesen
Zuletzt angesehen