Liebeshainblume Samen: Himmelblaue Blüten

Die Liebeshainblume stammt ursprünglich aus Nordamerika und entwickelte sich hierzulande zu einer beliebten kleinen Zierpflanze für Sommerbeete oder Pflanzkübel. Die einjährige, niedrig wachsende Staude besticht durch ihre zierlichen Blüten und den geringen Pflegeaufwand.

Mehr Informationen zu Liebeshainblume finden Sie am Ende der Seite
Topseller
Produktbild der Kiepenkerl Liebeshainblume Nemophila menziesii mit Beschreibung der hellblauen Blühpflanze und Packungsdesign der Profi-Line Serie. Kiepenkerl Liebeshainblume
Inhalt 1 Portion
1,89 € *
Produktbild von Nelson Garden Hainblume mit blühenden blauen Blumen, Packungsdesign und Pflanzinformationen. Nelson Garden Hainblume
Inhalt 1 Portion
2,89 € *
Produktbild von Nelson Garden Hainblume Penny Black mit der Pflanze und Verpackungsinformationen wie Wuchshöhe und Blütengröße in mehreren Sprachen. Nelson Garden Hainblume Penny Black
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Produktbild der Kiepenkerl Liebeshainblume Nemophila menziesii mit Beschreibung der hellblauen Blühpflanze und Packungsdesign der Profi-Line Serie.
Kiepenkerl Liebeshainblume
Inhalt 1 Portion
1,89 € *
Details
Produktbild von Nelson Garden Hainblume mit blühenden blauen Blumen, Packungsdesign und Pflanzinformationen.
Nelson Garden Hainblume
Inhalt 1 Portion
2,89 € *
Details
Produktbild von Nelson Garden Hainblume Penny Black mit der Pflanze und Verpackungsinformationen wie Wuchshöhe und Blütengröße in mehreren Sprachen.
Nelson Garden Hainblume Penny Black
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Details

Ansprüche und Aussaat

Der Standort sollte idealerweise halbschattig sein, jedoch kommt die Liebeshainblume auch mit voller Sonne zurecht, wenn eine ausreichende Wasserversorgung gewährleistet ist. Der Boden sollte humos und nicht zu trocken sein. Die Aussaat erfolgt entweder nach dem letzten Frost ins Freiland oder ab März in Vorkultur im geschützten Innenraum. Dabei werden die feinen Samen etwa ein cm mit Erde bedeckt und feucht gehalten. Sie keimen innerhalb von 3 Wochen aus und wachsen rasch heran. Die kleinen Blüten zeigen sich über den ganzen Sommer, bis die Pflanze mit dem ersten Frost eingeht.

Liebeshainblume pflegen

Die Liebeshainblume ist sehr pflegeleicht und benötigt neben einer regelmäßigen Bewässerung keine besonderen Pflegemaßnahmen. An einem vollsonnigen Standort kann es ratsam sein, der Staude in den besonders heißen Sommerwochen Schatten zu spenden. Achten Sie auf Verfärbungen der Blätter und eine Verkümmerung des Wuchses. Dies sind typische Merkmale für zu viel Sonne.

Tipp: Achten Sie darauf, die Liebeshainblume Samen nicht zu tief in die Erde zu setzen. Eine leichte Bedeckung mit Erde reicht aus, und die Samen sollten gleichmäßig feucht gehalten werden, um eine erfolgreiche Keimung zu gewährleisten.

Liebeshainblume Samen: Ein Schmuck für Ihren Garten

Die Liebeshainblume, auch bekannt als Nemophila menziesii, ist eine bezaubernde Pflanze, die Ihren Garten mit ihren himmelblauen Blüten bereichert. Sie stammt ursprünglich aus Nordamerika und hat sich in Europa als beliebte Zierpflanze etabliert.

Aussaat und Pflege

Die Aussaat der Liebeshainblume Samen erfolgt zwischen März und April auf der Fensterbank oder ab Mai direkt im Freiland. Die Samen sollten nur leicht mit Erde bedeckt werden, und die Keimdauer beträgt etwa 1 bis 2 Wochen bei einer Temperatur von 15 bis 20°C.

Die Liebeshainblume wächst bis zu einer Höhe von 15 cm und sollte in einem Abstand von 15 cm gepflanzt werden. Sie blüht von Juni bis Oktober und bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit nährstoffreichem Boden.

Verwendung im Garten

Die Liebeshainblume eignet sich hervorragend für Beete, Steingärten, Töpfe und Balkonkästen. Ihre zartblauen Blüten verwandeln jede Fläche in eine himmelblaue Wiese und ziehen Schmetterlinge und Bienen an.

Die Pflanze ist kinderleicht in der Anzucht und benötigt wenig Pflege. Sie kann sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten wachsen und gedeiht gut in gut drainiertem Boden.

Gesundheit und Schädlinge

Die Liebeshainblume ist eine robuste Pflanze, die selten von Krankheiten oder Schädlingen befallen wird. Gelegentlich können Blattläuse auftreten, die jedoch leicht mit natürlichen Mitteln bekämpft werden können.

Die Liebeshainblume Samen sind eine wunderbare Ergänzung für jeden Garten. Mit ihrer einfachen Pflege und den atemberaubenden blauen Blüten ist sie ein echter Hingucker. Sowohl erfahrene Gärtner als auch Anfänger werden Freude an dieser Pflanze haben.

Die Liebeshainblume (Nemophila menziesii) ist eine charmante Pflanze, die Ihren Garten mit ihren himmelblauen Blüten verschönert. Sie ist einfach zu züchten und eignet sich perfekt für Beete, Steingärten und Balkonkästen. Entdecken Sie die Schönheit der Liebeshainblume und bereichern Sie Ihren Garten mit dieser einzigartigen Blume.

Zuletzt angesehen