Zierkohlsamen: Farbenfrohe Pracht für Ihren Garten

Zierkohl bietet einen auffälligen Blattschmuck, der Blumenbeete, Balkonkästen oder Pflanzkübel aufhübscht und bei uns einjährig kultiviert wird. Zwar ist Zierkohl grundsätzlich essbar, jedoch ist sein Geschmack meist so bitter, dass von einem Verzehr eher abgesehen werden sollte.

Mehr Informationen zu Zierkohl finden Sie am Ende der Seite
Topseller
Produktbild von Nelson Garden Zierkohl mit verschiedenen farbigen Kohlpflanzen und Verpackungsinformationen in deutscher Sprache. Nelson Garden Zierkohl
Inhalt 1 Portion
3,89 € *
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Produktbild von Nelson Garden Zierkohl mit verschiedenen farbigen Kohlpflanzen und Verpackungsinformationen in deutscher Sprache.
Nelson Garden Zierkohl
Inhalt 1 Portion
3,89 € *
Details

Ansprüche, Aussaat und Pflege

Zierkohl bevorzugt einen vollsonnigen Standort mit lehmhaltigem, doch gut durchlässigem Boden, der einen hohen Nährstoffgehalt aufweist. Bereiten Sie das Beet gegebenenfalls großzügig mit Kompost auf. Die Aussaat des frostempfindlichen Zierkohls erfolgt im Freiland nicht vor Ende Mai. Eine Vorkultur im Innenraum ist ab April möglich, jedoch entwickeln sich die Farben prächtiger, wenn der Zierkohl später gesät wird, weswegen die Vorkultur in diesem Fall keinen Zugewinn darstellt. Die Samen werden fein ausgestreut und etwa 1 cm mit Erde bedeckt. Nach wenigen Wochen können die jungen Pflanzen pikiert werden. Achten Sie im Beet auf einen Abstand von etwa 30 cm. Zierkohl hat einen großen Bedarf an Wasser und Nährstoffen. Erhält er beides, dankt er Ihnen mit üppigem Wuchs und leuchtenden Farben.

Verwendung von Zierkohl

Zierkohl lässt sich wunderbar mit aufrecht wachsenden Blühstauden kombinieren, die gemeinsam ein stimmiges Bild im Garten schaffen. Diese Pflanzen bilden einen spannenden Kontrast, der ein Beet oder einen arrangierten Pflanzkübel einzigartig aufwertet. Neben der Dekoration in der Erde ist Zierkohl auch als Schnittpflanze lange haltbar und stellt eine angenehme Abwechslung zu langweiligen Blumensträußen dar. Achten Sie allerdings darauf, das Wasser täglich zu wechseln, da es ansonsten schnell unangenehm richt.

Tipp:

Falls Sie neben dem Zierkohl auch Speisekohl im Garten anbauen, verwenden Sie kein Saatgut der eigenen Pflanzen für das Folgejahr.

Was ist Zierkohl?

Zierkohl, wissenschaftlich als Brassica oleracea bekannt, ist eine einjährige Zierpflanze, die für ihren auffälligen Blattschmuck geschätzt wird. Im Gegensatz zu herkömmlichem Kohl, der für den Verzehr angebaut wird, wird Zierkohl hauptsächlich für dekorative Zwecke verwendet. Die intensiven Farben des Zierkohls nehmen mit sinkenden Temperaturen zu, wodurch er sich besonders für die Herbstbepflanzung eignet.

Aussaat und Pflege von Zierkohlsamen

Die Aussaat von Zierkohlsamen erfolgt idealerweise von Mai bis Juni. Sie können die Samen entweder in Töpfen oder direkt ins Freiland säen. Bei zu dichtem Stand sollten die Pflanzen vereinzelt werden, um ihnen genügend Platz zum Wachsen zu geben. Der ideale Pflanzabstand beträgt 40 cm. Die Keimdauer liegt bei 6-8 Tagen bei einer optimalen Keimtemperatur von 15-18°C.

Der Zierkohl bevorzugt einen leichten, lockeren und humosen Gartenboden. Ein sonniger bis halbschattiger Standort ist ideal. Wie alle Pflanzen benötigt auch der Zierkohl ausreichend Wasser, besonders in trockenen Perioden. Eine regelmäßige Düngung fördert ein gesundes Wachstum und intensivere Farben.

Blüte und Ernte

Obwohl der Zierkohl hauptsächlich für seinen Blattschmuck angebaut wird, kann er auch kleine Blüten entwickeln. Die Hauptblütezeit liegt zwischen Juli und Oktober. Während dieser Zeit können Sie die beeindruckenden Farben des Zierkohls in voller Pracht genießen. Um die Farbintensität des Zierkohls zu erhöhen, sollten Sie die Pflanze an einem sonnigen Standort platzieren und regelmäßig gießen. Ein leichter Frost kann die Farben des Zierkohls sogar noch intensiver machen.

Ursprung und Verwendung

Die meisten Zierkohlsorten wurden in Japan gezüchtet und haben sich im Laufe der Jahre weltweit verbreitet. In Gärten und Parks sind sie wegen ihrer Farbvielfalt und ihrer Fähigkeit, bis in den späten Herbst hinein Farbe zu bringen, sehr beliebt. Zierkohl kann auch in Töpfen und Kübeln kultiviert werden, was ihn zu einer vielseitigen Wahl für Balkone und Terrassen macht.

Zusammenfassung

Zierkohlsamen sind der Schlüssel zu einer Pflanze, die Ihren Garten von Sommer bis Herbst mit Farbe füllt. Mit der richtigen Pflege und Aufmerksamkeit können Sie sicherstellen, dass Ihr Zierkohl gesund wächst und seine beeindruckenden Farben zeigt. Ob im Gartenbeet, im Topf oder im Kübel - der Zierkohl ist immer ein Hingucker.

Zierkohl, oft als dekorative Pflanze in Gärten und Parks verwendet, ist bekannt für seine beeindruckenden Farben, die von Grün über Violett bis hin zu Weiß reichen. Ursprünglich aus Japan stammend, hat sich der Zierkohl weltweit verbreitet und ist besonders in der Herbstsaison beliebt. Die Samen des Zierkohls sind der Beginn dieser wunderbaren Reise, und mit der richtigen Pflege können Gärtner sicherstellen, dass ihre Pflanzen gesund wachsen und ihre volle Farbpracht zeigen.

Interessante Inhalte zum Thema Zierkohl

Zierkohl in der Gartengestaltung: Kreative Kombinationen für farbenfrohe Beete

Zierkohl ist ein vielseitiges und farbprächtiges Element für den Garten. Entdecken Sie, wie Sie Zierkohl in verschiedenen Stilen und Kombinationen einsetzen können, um Ihren Garten das ganze Jahr über attraktiv zu gestalten.
Mehr lesen

Nährstoffe für prächtigen Zierkohl: Düngung für intensive Farben

Erfahren Sie, wie Sie mit der richtigen Düngung und Nährstoffversorgung Ihren Zierkohl zum Erblühen bringen.
Mehr lesen

Aussaat von Zierkohlsamen: Optimaler Zeitpunkt und Methoden

Erfahren Sie, wie Sie Zierkohl erfolgreich anbauen und wann Sie ihn am besten aussäen.
Mehr lesen

Von der Aussaat bis zur Ernte: Der Zierkohl-Kalender für Hobbygärtner

Zierkohl bereichert den Herbst- und Wintergarten mit seiner farbenprächtigen Schönheit. Entdecken Sie den Jahresrhythmus vom Anbau bis zur Ernte.
Mehr lesen
Zuletzt angesehen