Ziervogelgras

Ziervogelgras ist ein perfektes Frischfutter für Kanarienvögel, Wellensittiche, Nymphensittiche, Zebrafinken und Co. Es lässt sich leicht und schnell das ganze Jahr über in Töpfen kultivieren, sodass es zu jeder Jahreszeit frisch zur Verfügung steht. 

Aussaat und Pflege

Ziervogelgras wird am besten in Töpfen oder flachen Pflanzschalen ausgesät. Verwenden Sie lockere Anzuchterde und streuen Sie die feinen Samen gleichmäßig auf dem Substrat aus. Anschließend wird die Aussaat vorsichtig angedrückt und gleichmäßig feucht gehalten. Am besten verwenden Sie hierfür eine Sprühflasche. Innerhalb von 10 Tagen keimen die Samen zuverlässig aus und bilden in weiteren zwei Wochen einen dichten Rasen, der komplett verfüttert werden kann.

Verwendung

Das Ziervogelgras wird als kompletter Topf in die Voliere oder den Vogelkäfig gestellt. Es stellt nicht nur eine nahrhafte Futterquelle dar, sondern liefert auch eine gute Beschäftigung für die Tiere. So können Sie sich daran erfreuen, wie Ihre Vögel an den Halmen knabbern. Säen Sie Ziervogelgras in regelmäßigen Abständen aus, um Ihre Vögel das ganze Jahr über mit frischem Zusatzfutter versorgen zu können.

Tipp:

Wenn die Vögel das Gras nicht ausrupfen, sondern nur abknabbern, nehmen Sie das Gefäß rechtzeitig wieder heraus und lassen Sie die Halme nachwachsen. 

Mehr dazu Weniger anzeigen
Ziervogelgras ist ein perfektes Frischfutter für Kanarienvögel, Wellensittiche, Nymphensittiche, Zebrafinken und Co. Es lässt sich leicht und schnell das ganze Jahr über in Töpfen kultivieren,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ziervogelgras

Ziervogelgras ist ein perfektes Frischfutter für Kanarienvögel, Wellensittiche, Nymphensittiche, Zebrafinken und Co. Es lässt sich leicht und schnell das ganze Jahr über in Töpfen kultivieren, sodass es zu jeder Jahreszeit frisch zur Verfügung steht. 

Aussaat und Pflege

Ziervogelgras wird am besten in Töpfen oder flachen Pflanzschalen ausgesät. Verwenden Sie lockere Anzuchterde und streuen Sie die feinen Samen gleichmäßig auf dem Substrat aus. Anschließend wird die Aussaat vorsichtig angedrückt und gleichmäßig feucht gehalten. Am besten verwenden Sie hierfür eine Sprühflasche. Innerhalb von 10 Tagen keimen die Samen zuverlässig aus und bilden in weiteren zwei Wochen einen dichten Rasen, der komplett verfüttert werden kann.

Verwendung

Das Ziervogelgras wird als kompletter Topf in die Voliere oder den Vogelkäfig gestellt. Es stellt nicht nur eine nahrhafte Futterquelle dar, sondern liefert auch eine gute Beschäftigung für die Tiere. So können Sie sich daran erfreuen, wie Ihre Vögel an den Halmen knabbern. Säen Sie Ziervogelgras in regelmäßigen Abständen aus, um Ihre Vögel das ganze Jahr über mit frischem Zusatzfutter versorgen zu können.

Tipp:

Wenn die Vögel das Gras nicht ausrupfen, sondern nur abknabbern, nehmen Sie das Gefäß rechtzeitig wieder heraus und lassen Sie die Halme nachwachsen. 

Topseller
Ziervogelgras Ziervogelgras
Inhalt 0.03 Kilogramm (66,33 € * / 1 Kilogramm)
1,99 € *
Ziervogelgras SPERLI's Pitti Ziervogelgras SPERLI's Pitti
Inhalt 0.02 Kilogramm (79,50 € * / 1 Kilogramm)
1,59 € *
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ziervogelgras
Ziervogelgras
Inhalt 0.03 Kilogramm (66,33 € * / 1 Kilogramm)
1,99 € *
Ziervogelgras SPERLI's Pitti
Ziervogelgras SPERLI's Pitti
Inhalt 0.02 Kilogramm (79,50 € * / 1 Kilogramm)
1,59 € *
Zuletzt angesehen