Alter Gurkentyp aus Asien mit runden, zitronengelben bis goldgelben Früchten. Leicht abreibbare Borsten auf der Schale. Im Geschmack süß-sauer. Gut bekömmlich.

  • Sperli
  • Zitronengurke Lemon
  • Gurkensamen
  • ca. 25 Pflanzen
  • 4001523808544
  • 80854
4,99 € *
Inhalt: 1 Portion

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

oder

    Zitronengurke Lemon

  • sonnig
  • 0,5 - 1 cm
  • 15-20 °C
  • 30 cm
  • 80 cm
  • 5 - 10 Tage
  • 12 Wochen
  • nein
 
1 Jan
2 Feb
3 März
4 April
5 Mai
6 Juni
7 Juli
8 Aug
9 Sept
10 Okt
11 Nov
12 Dez
Aussaat Direktsaat
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mai
Ernte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Juli, August, September
Alter Gurkentyp neu entdeckt Die Zitronengurke "Lemon" gehört zu einer alten Gruppe von... mehr
Produktinformationen "Zitronengurke Lemon"

Alter Gurkentyp neu entdeckt

Die Zitronengurke "Lemon" gehört zu einer alten Gruppe von Hausgurken, die bereits im 16. Jahrhundert in Indien bekannt war. Seit dem 19. Jahrhundert werden diese Gurken auch in den USA angebaut.

Ihre Früchte sind etwa 5 bis 8 cm im Durchmesser und kugelig bis flachrund. Die Schale ist mit hornigen Borsten oder flachen Warzen besetzt, die sich leicht abstreifen lassen. Die Ansatzstelle der Blüte ist groß und bildet zum Teil einen wulstigen Nabel. Erntereife Früchte werden zitronengelb bis goldgelb und haben ein hellgrünes bis weißes Fruchtfleisch mit einem süß-säuerlichen Geschmack. Kerne und Schale sind essbar und die Gurke im Ganzen sehr bekömmlich.

Ungewöhnlich, aber pflegeleicht

Die bekannteren Gurken-Sorten bilden männliche und weibliche Blüten oder bei speziellen Sorten nur weibliche Blüten. Die Zitronengurke bildet aber männliche und zwittrige Blüten aus. Diese sind an der Basis breiter und hinterlassen einen auffallend großen hornigen oder wulstigen Nabel an der Spitze der Frucht.

In der Kultur gibt es jedoch keine Unterschiede zu anderen Gurkensorten. Die Samen können ab Anfang April bis Mitte Mai im Haus vorgezogen oder ab Mitte Mai direkt im Freien ausgesät werden. Sie werden 1 bis 2 cm mit Erde abgedeckt, angedrückt und gut feucht gehalten. Die Keimung erfolgt bei 15 bis 20 °C innerhalb von 8 bis 10 Tage. Die Pflanzen bilden relativ wenige Triebe und kleine Blätter. Sie können am Boden oder an Schnüren/ Gittern rankend gezogen werden. Die Kultur ist im Gewächshaus, Frühbeetkasten, Beet und Kübel auf Terrasse oder Balkon möglich.

Zum Frischverzehr und zum Einlegen geeignet

Zitronengurken sind sehr erfrischend und werden vor allem in Rohkostsalaten verwendet. Sie eignen sich aber auch zum Einlegen. Dazu werden die Kerne entfernt und die Gurke mit Schale wie Essig- oder Gewürzgurken verarbeitet. In Indien werden die gelben Gurken mit gemahlenen Senfkörnern, Salz, Chilipulver und Kurkuma als Dosa-Aavakaaya zubereitet. Zitronengurken sind nach der Ernte bis zu drei Tage im Kühlschrank haltbar.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zitronengurke Lemon"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen