Kräutermischungen

Mit Kräutermischungen erhalten Sie ein Produkt, bei dem das Saatgut unterschiedlicher Kräuter miteinander kombiniert wurde. Die Auswahl berücksichtigt sowohl die Anwendung in der Küche als auch die Standortansprüche der enthaltenen Pflanzen.

Unkomplizierte Vielfalt

Kräutermischungen, insbesondere wenn es sich dabei um Saatbänder handelt, sind in ihrem Anbau kinderleicht und benötigen weder viel Zeit noch ein aufwändig vorbereitetes Kräuterbeet. Die Samen können in Blumenkästen oder Kübeln ausgebracht bzw. die Saatbänder ausgelegt werden und müssen anschließend nur gleichmäßig feucht gehalten werden. An einem sonnigen Standort auf dem Balkon, der Fensterbank oder im Garten wachsen die Kräuter schnell heran und sind nach wenigen Wochen erntereif. So eröffnet sich mit wenig Aufwand eine kulinarische Vielfalt für die frische Küche.

Ernte und Verwertung

Gewürzkräuter können während ihrer gesamten Wachstumsphase regelmäßig geerntet werden. Lassen Sie immer ausreichend Blätter stehen, damit die Pflanze rasch wieder austreiben und nach einigen Tagen erneut beerntet werden kann. Mit Einsetzen der Blüte büßen die meisten Kräuter Aroma ein, sind jedoch grundsätzlich weiter verwendbar. Am intensivsten schmecken Küchenkräuter frisch, doch können sie auch getrocknet, eingefroren oder gehackt und in Öl eingelegt werden.

Mehr dazu Weniger anzeigen
Mit Kräutermischungen erhalten Sie ein Produkt, bei dem das Saatgut unterschiedlicher Kräuter miteinander kombiniert wurde. Die Auswahl berücksichtigt sowohl die Anwendung in der Küche als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kräutermischungen

Mit Kräutermischungen erhalten Sie ein Produkt, bei dem das Saatgut unterschiedlicher Kräuter miteinander kombiniert wurde. Die Auswahl berücksichtigt sowohl die Anwendung in der Küche als auch die Standortansprüche der enthaltenen Pflanzen.

Unkomplizierte Vielfalt

Kräutermischungen, insbesondere wenn es sich dabei um Saatbänder handelt, sind in ihrem Anbau kinderleicht und benötigen weder viel Zeit noch ein aufwändig vorbereitetes Kräuterbeet. Die Samen können in Blumenkästen oder Kübeln ausgebracht bzw. die Saatbänder ausgelegt werden und müssen anschließend nur gleichmäßig feucht gehalten werden. An einem sonnigen Standort auf dem Balkon, der Fensterbank oder im Garten wachsen die Kräuter schnell heran und sind nach wenigen Wochen erntereif. So eröffnet sich mit wenig Aufwand eine kulinarische Vielfalt für die frische Küche.

Ernte und Verwertung

Gewürzkräuter können während ihrer gesamten Wachstumsphase regelmäßig geerntet werden. Lassen Sie immer ausreichend Blätter stehen, damit die Pflanze rasch wieder austreiben und nach einigen Tagen erneut beerntet werden kann. Mit Einsetzen der Blüte büßen die meisten Kräuter Aroma ein, sind jedoch grundsätzlich weiter verwendbar. Am intensivsten schmecken Küchenkräuter frisch, doch können sie auch getrocknet, eingefroren oder gehackt und in Öl eingelegt werden.

Topseller
Kräuter-Mix Frankfurter Grüne Soße Kräuter-Mix Frankfurter Grüne Soße
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Küchenkräuter, Saatscheibe Küchenkräuter, Saatscheibe
Inhalt 1 Stück
2,99 € *
Rudloff Kräuter-Garten 300g Rudloff Kräuter-Garten 300g
Inhalt 0.3 Kilogramm (39,67 € * / 1 Kilogramm)
11,90 € *
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kräuter-Mix Frankfurter Grüne Soße
Kräuter-Mix Frankfurter Grüne Soße
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Saatscheiben in einer Aufbewahrungsdose - Kräutermischung
Saatscheiben in einer Aufbewahrungsdose -...
Inhalt 1 Stück
8,99 € *
Küchenkräuter, Saatscheibe
Küchenkräuter, Saatscheibe
Inhalt 1 Stück
2,99 € *
Rudloff Kräuter-Garten 300g
Rudloff Kräuter-Garten 300g
Inhalt 0.3 Kilogramm (39,67 € * / 1 Kilogramm)
11,90 € *
Zuletzt angesehen