Gartenkürbissamen: Eine der ältesten Kulturpflanzen

Der Gartenkürbis ist eine der ältesten Kulturpflanzen und ist überaus sortenreich. Hier finden sich unterschiedliche Wuchsformen und Größen, sodass für jeden Garten oder Balkon die passende Sorte gefunden werden kann.

Mehr Informationen zu Gartenkürbis finden Sie am Ende der Seite
Topseller
Bio nach EG-Öko-Verordnung
Produktbild von Culinaris BIO Kürbis Green Jugin mit dem Demeter-Label, Bildern eines grünen Kürbisses und dessen orange-fleischigem Querschnitt, Informationen zu Art und Eigenschaften in deutscher Sprache.
Culinaris BIO Kürbis Green Jugin
Inhalt 1 Stück
2,69 € *
Produktbild von Nelson Garden Kürbis Baby Bear mit drei orangefarbenen Kürbissen auf einem Untergrund aus Zweigen und Produktinformationen auf der Verpackung in verschiedenen Sprachen. Nelson Garden Kürbis Baby Bear
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Produktbild von Nelson Garden Kürbis Baby Bear Tom Fox mit drei orangefarbenen Kürbissen vor einem Strohhintergrund und Verpackungsdesign mit Produktinformationen Nelson Garden Kürbis Baby Bear Tom Fox
Inhalt 1 Portion
3,89 € *
Produktbild von Kiepenkerl Kürbis Boomer F1 Saatgutverpackung mit Abbildung eines orangen Kürbisses und Hinweisen zur Resistenz gegen Echten Mehltau als dekorative Schnitz-Kürbissorte. Kiepenkerl Kürbis Boomer, F1
Inhalt 1 Portion
3,89 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Produktbild von Culinaris BIO Kürbis Green Jugin mit dem Demeter-Label, Bildern eines grünen Kürbisses und dessen orange-fleischigem Querschnitt, Informationen zu Art und Eigenschaften in deutscher Sprache.
Bio nach EG-Öko-Verordnung
Culinaris BIO Kürbis Green Jugin
Inhalt 1 Stück
2,69 € *
Details
Produktbild von Nelson Garden Kürbis Baby Bear mit drei orangefarbenen Kürbissen auf einem Untergrund aus Zweigen und Produktinformationen auf der Verpackung in verschiedenen Sprachen.
Nelson Garden Kürbis Baby Bear
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Details
Produktbild von Nelson Garden Kürbis Baby Bear Tom Fox mit drei orangefarbenen Kürbissen vor einem Strohhintergrund und Verpackungsdesign mit Produktinformationen
Nelson Garden Kürbis Baby Bear Tom Fox
Inhalt 1 Portion
3,89 € *
Details
Produktbild von Nelson Garden Patisson-Kürbis Sunseanse F1 mit Abbildung gelber Patissons und Verpackungsinformationen auf Deutsch.
Nelson Garden Patisson-Kürbis Sunseanse F1
Inhalt 1 Portion
5,49 € *
Details
Produktbild von Kiepenkerl Kürbis Boomer F1 Saatgutverpackung mit Abbildung eines orangen Kürbisses und Hinweisen zur Resistenz gegen Echten Mehltau als dekorative Schnitz-Kürbissorte.
Kiepenkerl Kürbis Boomer, F1
Inhalt 1 Portion
3,89 € *
Details
Produktbild von Sperli Kürbis SPERLIs Gourmet Mischung mit verschiedenen Kürbissen und Verpackungsdetails inklusive Logo, Aussaatzeiten sowie Hinweis auf ausgewählte Mischung für Augen und Gaumen.
Sperli Kürbis SPERLI's Gourmet Mischung
Inhalt 1 Portion
2,89 € *
Details

Ansprüche, Aussaat und Pflege

Gartenkürbisse bevorzugen einen sonnigen und warmen Standort in geschützter Lage. Kleinere Sorten bewachsen dabei gerne Spaliere oder Zäune, während große Sorten auf dem Boden besser aufgehoben sind, um die schweren Früchte tragen zu können. Der Boden sollte nährstoffreich und gut durchlässig sein, damit keine Staunässe entsteht. Am besten mischen Sie großzügig Kompost unter. Die Aussaat von Gartenkürbissen erfolgt in der Regel ab April in Vorkultur. Kleinere Sorten, die weniger Zeit für die Reife benötigen, können ab Ende Mai auch direkt im Freiland ausgesät werden. Bei gleichmäßiger Feuchtigkeit und Wärme keimen die Samen innerhalb von 14 Tagen auf und wachsen rasch zu kleinen Pflänzchen heran. Achten Sie im Beet auf einen großzügigen Abstand. Während der Wachstumsphase benötigen Gartenkürbisse nicht nur viel Wasser, sondern auch reichlich Nährstoffe, weswegen sie regelmäßig gedüngt werden sollten.

Gartenkürbis ernten und verzehren

Gartenkürbisse sind ab dem Spätsommer erntereif, wenn sie beim Anklopfen hohl klingen und der Stiel verholzt. Dieser kann dann mit einem scharfen Messer durchtrennt werden. Bei Temperaturen um 15°C können Gartenkürbisse etwa drei Monate gelagert und ganz nach Bedarf zubereitet und verzehrt werden. Sie eignen sich für herzhafte und süße Gerichte und sind der Küche vielseitig einsetzbar.

Tipp: Um die Keimung der Gartenkürbissamen zu beschleunigen, können Sie die Samen vor der Aussaat 12 Stunden in lauwarmem Wasser einweichen. Dies weicht die harte Schale auf und erleichtert den Keimungsprozess.

Gartenkürbissamen: Ein Must-Have für jeden Gartenliebhaber

Der Gartenkürbis ist eine der ältesten Kulturpflanzen und überaus sortenreich. Die Gartenkürbissamen sind in verschiedenen Wuchsformen und Größen erhältlich, sodass für jeden Garten oder Balkon die passende Sorte gefunden werden kann.

Ansprüche, Aussaat und Pflege

Gartenkürbisse bevorzugen einen sonnigen und warmen Standort in geschützter Lage. Kleinere Sorten bewachsen gerne Spaliere oder Zäune, während große Sorten auf dem Boden besser aufgehoben sind, um die schweren Früchte tragen zu können. Der Boden sollte nährstoffreich und gut durchlässig sein, damit keine Staunässe entsteht. Am besten mischen Sie großzügig Kompost unter. Die Aussaat von Gartenkürbissen erfolgt in der Regel ab April in Vorkultur. Kleinere Sorten, die weniger Zeit für die Reife benötigen, können ab Ende Mai auch direkt im Freiland ausgesät werden. Bei gleichmäßiger Feuchtigkeit und Wärme keimen die Samen innerhalb von 14 Tagen auf und wachsen rasch zu kleinen Pflänzchen heran. Achten Sie im Beet auf einen großzügigen Abstand. Während der Wachstumsphase benötigen Gartenkürbisse nicht nur viel Wasser, sondern auch reichlich Nährstoffe, weswegen sie regelmäßig gedüngt werden sollten.

Gartenkürbis ernten und verzehren

Gartenkürbisse sind ab dem Spätsommer erntereif, wenn sie beim Anklopfen hohl klingen und der Stiel verholzt. Dieser kann dann mit einem scharfen Messer durchtrennt werden. Bei Temperaturen um 15°C können Gartenkürbisse etwa drei Monate gelagert und ganz nach Bedarf zubereitet und verzehrt werden. Sie eignen sich für herzhafte und süße Gerichte und sind in der Küche vielseitig einsetzbar.

Warum Gartenkürbissamen kaufen?

Gartenkürbissamen sind nicht nur einfach zu pflanzen, sondern auch schnell zu ernten. Sie bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten in der Küche und sind ein echtes Highlight im Garten. Die verschiedenen Sorten ermöglichen es, den Garten individuell zu gestalten und die Ernte nach eigenen Wünschen zu genießen. Starten Sie jetzt mit dem Anbau von Gartenkürbissamen und erleben Sie die Freude am eigenen Gemüseanbau.

Der Gartenkürbis ist eine der ältesten Kulturpflanzen und überaus sortenreich. Mit unseren Gartenkürbissamen können Sie verschiedene Wuchsformen und Größen entdecken, die für jeden Garten oder Balkon geeignet sind. Starten Sie jetzt mit dem Anbau und genießen Sie die Vielfalt der Gartenkürbisse in Ihrer eigenen Küche.

Interessante Inhalte zum Thema Gartenkürbis

Gartenkürbisse als Mischkultur anbauen: Ertragssteigerung und natürlicher Pflanzenschutz

Erfahren Sie, wie Sie Gartenkürbisse in Mischkultur anbauen können, um Erträge zu steigern und den Bedarf an Pestiziden zu reduzieren.
Mehr lesen

Vielfältige Kürbisrezepte: Von der Suppe bis zum Dessert

Entdecken Sie die kulinarische Vielfalt des Kürbis - von herzhaften Gerichten bis hin zu süßen Leckereien.
Mehr lesen

Pflege und Düngung von Gartenkürbissen: Expertentipps für eine reiche Ernte

Lernen Sie alles über die richtige Pflege und Düngung von Gartenkürbissen, damit Sie im Herbst eine prächtige Ernte einfahren können.
Mehr lesen

Die besten Gartenkürbissorten für Anfänger: Einfach und ertragreich

Gartenkürbisse sind für Einsteiger gut geeignet. Wir stellen die Top 5 Sorten für Anfänger vor - von Hokkaido bis Spaghetti-Kürbis.
Mehr lesen
Zuletzt angesehen