Buschbohnen-Samen

Buschbohnen sind dicht wachsende unkomplizierte Kulturpflanzen, die die Wärme lieben und eine frühe Bohnenernte versprechen. Im Gegensatz zu Stangenbohnen klettern Buschbohnen nicht, sondern bilden je nach Sorte niedrige Büsche mit einer Wuchshöhe von nur 30 bis 50 cm. Durch diese geringe Größe können Buschbohnen auch in Kübeln auf Balkonen oder Terrassen gezogen werden. Wichtig ist ein sonnig bis halbschattiger Standort und tiefgründig lockerer Boden, der eher kalkhaltig ist. Buschbohnen benötigen viel Wasser und dürfen nicht zu trocken stehen, daher sollten sie im Garten so platziert werden, dass sie leicht gewässert werden können. Die unterschiedlichen Sorten der Buschbohne unterscheiden sich in erster Linie in der Erntezeit, aber auch in Farbe und Form.

Aussaat und Pflege

Optimalerweise werden Buschbohnen in einer Vorkultur vorgezogen, bevor sie ins Freiland kommen. Zum einen werden die kälteempfindlichen Pflanzen so vor Frost und Kälte geschützt, zum anderen stellt die Vorkultur eine wichtige Vorsorge gegen einen Befall mit der Bohnenfliege dar. So können bei Sicherstellung geeigneter Temperaturen (ca. 20 °C) ab Anfang April die Samen in Gruppen von 4-5 Stück in Blumentöpfen ausgesät werden. Dabei werden sie etwa 2 cm mit Erde bedeckt, ausgiebig angegossen und bis zur Keimung feucht und warm gehalten.

Die kleinen Pflänzchen sollten anschließend nach und nach an kühlere Temperaturen gewöhnt werden. Erst nach den Eisheiligen dürfen Buschbohnen komplett nach draußen. Für ein optimales Wachstum können Sie normale Komposterde verwenden.

Eine explizite Düngung mit Stickstoff ist nicht nötig, da an den Wurzeln von Buschbohnen Knöllchenbakterien leben, die Stickstoff aus der Luft binden können.

Mehr dazu Weniger anzeigen
Buschbohnen sind dicht wachsende unkomplizierte Kulturpflanzen, die die Wärme lieben und eine frühe Bohnenernte versprechen. Im Gegensatz zu Stangenbohnen klettern Buschbohnen nicht, sondern... mehr erfahren »
Fenster schließen
Buschbohnen-Samen

Buschbohnen sind dicht wachsende unkomplizierte Kulturpflanzen, die die Wärme lieben und eine frühe Bohnenernte versprechen. Im Gegensatz zu Stangenbohnen klettern Buschbohnen nicht, sondern bilden je nach Sorte niedrige Büsche mit einer Wuchshöhe von nur 30 bis 50 cm. Durch diese geringe Größe können Buschbohnen auch in Kübeln auf Balkonen oder Terrassen gezogen werden. Wichtig ist ein sonnig bis halbschattiger Standort und tiefgründig lockerer Boden, der eher kalkhaltig ist. Buschbohnen benötigen viel Wasser und dürfen nicht zu trocken stehen, daher sollten sie im Garten so platziert werden, dass sie leicht gewässert werden können. Die unterschiedlichen Sorten der Buschbohne unterscheiden sich in erster Linie in der Erntezeit, aber auch in Farbe und Form.

Aussaat und Pflege

Optimalerweise werden Buschbohnen in einer Vorkultur vorgezogen, bevor sie ins Freiland kommen. Zum einen werden die kälteempfindlichen Pflanzen so vor Frost und Kälte geschützt, zum anderen stellt die Vorkultur eine wichtige Vorsorge gegen einen Befall mit der Bohnenfliege dar. So können bei Sicherstellung geeigneter Temperaturen (ca. 20 °C) ab Anfang April die Samen in Gruppen von 4-5 Stück in Blumentöpfen ausgesät werden. Dabei werden sie etwa 2 cm mit Erde bedeckt, ausgiebig angegossen und bis zur Keimung feucht und warm gehalten.

Die kleinen Pflänzchen sollten anschließend nach und nach an kühlere Temperaturen gewöhnt werden. Erst nach den Eisheiligen dürfen Buschbohnen komplett nach draußen. Für ein optimales Wachstum können Sie normale Komposterde verwenden.

Eine explizite Düngung mit Stickstoff ist nicht nötig, da an den Wurzeln von Buschbohnen Knöllchenbakterien leben, die Stickstoff aus der Luft binden können.

Topseller
Buschbohne Duplika Buschbohne Duplika
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Bluevetta Buschbohne Bluevetta
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Dior Buschbohne Dior
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Faraday Buschbohne Faraday
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Davis Buschbohne Davis
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Buschbohne Maxi Buschbohne Maxi
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Domino Buschbohne Domino
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Buschbohne Nassau Buschbohne Nassau
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Filter schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Buschbohne Duplika
Buschbohne Duplika
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Dior
Buschbohne Dior
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Faraday
Buschbohne Faraday
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Maxi
Buschbohne Maxi
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Modesto
Buschbohne Modesto
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Saxa
Buschbohne Saxa
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Voletta
Buschbohne Voletta
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
Buschbohne Berggold
Buschbohne Berggold
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Buschbohne Delinel
Buschbohne Delinel
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Buschbohne Maxi
Buschbohne Maxi
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Buschbohne Saxa
Buschbohne Saxa
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Buschbohne Wachs Beste von Allen
Buschbohne Wachs Beste von Allen
Inhalt 1 Portion
2,99 € *
Brechbohne Ferrari
Brechbohne Ferrari
Inhalt 1 Portion
3,49 € *
Brechbohne Saxa
Brechbohne Saxa
Inhalt 1 Portion
1,59 € *
Brechbohne Saxa Big Pack
Brechbohne Saxa Big Pack
Inhalt 1 Portion
3,49 € *
Brechbohne Mistik
Brechbohne Mistik
Inhalt 1 Portion
3,49 € *
Brechbohne Cogito
Brechbohne Cogito
Inhalt 1 Portion
3,49 € *
Gartenbohne Flambo
Gartenbohne Flambo
Inhalt 1 Portion
3,49 € *
Buschbohne Admires
Buschbohne Admires
Inhalt 1 Portion
2,49 € *
Buschbohne Serpedor
Buschbohne Serpedor
Inhalt 1 Portion
2,49 € *
Wachsbohne Maxidor
Wachsbohne Maxidor
Inhalt 1 Portion
0,99 € *
Wachsbohne Maxidor Big Pack
Wachsbohne Maxidor Big Pack
Inhalt 1 Portion
3,49 € *
NEU
NEU
Buschbohne Martini
Buschbohne Martini
Inhalt 0.045 Kilogramm (84,22 € * / 1 Kilogramm)
3,79 € *
Buschbohne Bluevetta
Buschbohne Bluevetta
Inhalt 1 Portion
2,79 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen