Samen.de Blog

Auberginen sind nichts für Ungeduldige. Von der Aussaat bis zur ersten Ernte vergeht ein halbes Jahr, doch ab da an können sie kontinuierlich köstliche Früchte ernten. Auberginen anzubauen, lohnt sich. Hier erfahren Sie alles, was Sie für eine reiche Ernte wissen müssen!
Fruchtig süße Tomaten direkt vom Strauch naschen – so schmeckt der Sommer! Lesen Sie hier, wie Sie Tomaten richtig vorziehen, anbauen und pflegen. Für eine reiche Ernte im Sommer.
Kräuter geben jedem Gericht das gewisse Extra. Sie sorgen nicht nur für ein abwechslungsreiches Aroma, sie stecken auch voller Inhaltsstoffe, die unserer Gesundheit zugutekommen.
Blumenzwiebeln noch im Januar stecken? Wir klären heute, unter welchen Umständen Sie jetzt noch Frühjahrsblüher in die Erde bringen können. Auch wenn der Boden gefroren ist, haben wir Lösungen für übrige Blumenzwiebeln parat.
Nach sommerlichen Dürreperioden zeigen sich oft kahle Stellen im Rasen. In der Regel ist das kein Grund zur Sorge, denn auch Rasenpflanzen haben nur eine begrenzte Lebensdauer, die sich durch widrige Umweltbedingungen noch verkürzt. Wir zeigen Ihnen, wie ihr Rasen in nur 4 Wochen wieder saftig grün und widerstandsfähig wird.
Richtig angewandter Gründünger ist eine Wohltat für den Gartenboden. Statt nackter Boden grünt und blüht es nach der Ernte. Bodenfruchtbarkeit wird erhalten, Insekten gefördert und sogar Nährstoffe werden für die nächste Saison konserviert. Damit das alles gelingt gibt es aber ein paar Dinge auf die Sie achten müssen. Hier geht es zum Ratgeber.
Frische Bohnen aus dem eigenen Garten sind ein Genuss! In unserem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über den Anbau von Bohnen wissen müssen. Doch bevor es an die praktische Umsetzung geht, müssen Sie die richtige Sorte auswählen. Lesen Sie hier, welche Sorte die richtige für Sie ist.
In der Vorstellung geht es so einfach. Eine Tüte Saatgut aussäen und schon wächst bald ein buntes Blumenmeer. Ganz so einfach ist es leider nicht und oft ist die Ernüchterung groß, wenn sich statt der Blumen nur kümmerliche Gräser zeigen. Damit das nicht passiert, sollten Sie jetzt weiterlesen.
Kräuter sind gesund und schmackhaft, zudem lassen Sie sich ganz leicht im Freiland anbauen. Im eigenen Garten können sie sich an den aromatischen Kräutern bedienen und verfeinern so jedes Gericht. In diesem Artikel geben wir einen Überblick, welche Kräuter besonders leicht im Garten gedeihen.
Stiefmütterchen selber auszusäen ist gar nicht schwer. Lesen Sie hier, wie Sie die fröhlichen Blumen ganz einfach selbst anziehen. So sparen Sie nicht nur Geld, sondern Ihre selbst gezogenen Pflanzen sind viel gesünder als die Gewächshausware.
Jetzt im Herbst, ist es Zeit schon ans nächste Gartenjahr zu denken. Zwischen Oktober und November ist die ideale Zeit, um Tulpen, Narzissen und Hyazinthen zu pflanzen. Erfahren Sie hier, worauf Sie bei Blumenzwiebeln achten sollten.